Lackierung

Gerade im Grenzen überschreitenden Bereich der Luftfahrt werden ununterbrochen harte Anforderungen an die Lackierung gestellt. Extreme Temperaturunterschiede sowie mechanische Einwirkungen von Hagel, Eis, Regen oder Steinschlag können der Außenhaut ordentlich zusetzen.

Doch auch nach der Reparatur von einzelnen Komponenten der Zelle muss der Schutzfilm wiederhergestellt werden. Wir führen diese Teillackierungen in unserer Werft durch und verwenden dabei ausschließlich Farben, die vom Hersteller genehmigt wurden.

Zuvor müssen wir allerdings in den Untergrund abtauchen, denn dieser verzeiht es einem ungern, wenn er nicht sorgfältig behandelt wird. Nach dem Entfernen sämtlicher alter Farbreste wird abgeklebt, grundiert und mit Füller behandelt. Erst dann wird der schicke, neue Lack mit der Lackierpistole aufgetragen und zur Krönung mit Klarlack versiegelt.

Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns gleich an oder schreiben sie.