Lackierung

Lackierung

Nachlackieren nach Flügelreparatur

Neben Flugzeugganz-Lackierungen muß auch nach dem Reparieren von Flugzeugteilen neuer Lack aufgebracht werde. Diese Teillackierungen werden in unserem Haus an nicht zerlegten Flugzeugen durchgeführt

Diese Arbeiten werden von erfahrenen Lackieren durchgeführt. Dabei sind natürlich die Vorarbeiten wie grundieren, spachteln und schleifen die wichtigsten Schritte um eine perfekte Oberfläche mit dem abschließendem Aufbringen des Lackes zu erzielen.

Aufbringen von Grundierung

Für beste Qualität des Lackes ist die Vorarbeit das entscheidende. Richtige Wahl von Grundierung und Füller, je nach Bauweise wie Holz oder Metall sind der erste Schritt.

Das Aufbringen der Grundierung zeigt schon das erste Ergebnis der geleisteten Vorarbeit.

und Füller

Der Füller, wahlweise durch Rollen oder besser - wie ersichtlich - mit der Lackierpistole aufgetragen - deckt letzte Unebenheiten ab, die verschliffen werden.

Der Lackauftrag ist der Abschluß.

Luftfahrzeugtechnik
Zell am See GmbH & Co. KG

Kaprunerstraße 15
A-5700 Zell am See
Kontakt
Telefon:+43 6542 20111
E-Mail: office@werftzell.com
Internet: www.werftzell.com
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag
von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr